Was bedeuten die einzelnen Waschzeichen?

An jeder Wäsche befindet sich ein Textilpflegesymbol auf dem erklärt  wird, wie das jeweilige Kleidungsstück gewaschen werden darf. Was aber bedeuten diese unterschiedlichen Waschzeichen? Hier eine kurze Erklärung dazu:

 

waschzeichen

Waschen allgemein

zeigt an, dass das Kleidungsstück mit der Waschmaschine gewaschen werden kann. Eine spezielle Waschtemperatur wird nicht vorgegeben.

 

Nicht waschen

zeigt an, dass man das Kleidungsstück nicht waschen darf. Es muss in die Reinigung gebracht werden.

 

Handwäsche

zeigt an, dass man das Kleidungsstück von Hand waschen kann und es nicht in der Waschmaschine gewaschen werden soll.

 

Waschen 30°

zeigt an, dass man das Kleidungsstück bei maximal 30° in der Waschmaschine  gewaschen werden darf.

 

Waschen 30° schonend / schonendes Schleudern

zeigt an, dass das Kleidungsstück bei maximal 30° und im Schonwaschgang gewaschen werden darf und es nicht zu sehr geschleudert werden soll.

 

Waschen 30° sehr schonend Wolle/ Wollschleudern / nicht schleudern

zeigt an, dass das Kleidungsstück bei maximal 30° mit dem Wollwaschprogramm gewaschen werden darf und nur wenig oder gar nicht geschleudert werden soll.

 

 

 

 

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>